Longierzirkel

Die Belastung auf einem Longierzirkel beschränkt sich bedingt durch Form und Größe in der Regel auf einen relativ kleinen Bereich.

Hierdurch bildet sich schnell ein Hufschlag der im nicht überdachten Außenbereich die Entwässerung problematisch gestaltet. Aus diesem Grund empfehlen wir ein Mattensystem als Trenn- und Dränschicht zu verwenden. 

Sollte der Zirkel überdacht sein, kann er wie ein regulärer Reithallenboden aufgebaut werden.

Weitere Blockeinstellungen / Spezielle Blöcke

(Wenn kein Headerbild gewählt wird, wird kein Header dargestellt)
(Dieser Block wird zu einem Galerie-Block wenn hier ein Bild gewählt wird)